Alle Beiträge von admin

25.9.2021 – eine runde Flottille

Mit 127 nm / Seemeilen war die Veranstaltung buchstäblich eine “runde Sache”, so meinen es alle Teilnehmer/innen und auch die Rundung von Losinj und Cres. Heino & Juliane Kuhlemann freuen sich auf weitere Flottillen. Vom 17.-24.9.2022 startet die “eHealth Flottille” von Sukosan (Flughafen Zadar). Hierbei handelt es sich um Teilnehmerinnen ausschließlich aus der Gesundheitsbranche auf maximal 6 Schiffen.
Wir bieten weitere Flottillen ab Mai 2022 in unterschiedlicher und offener Konstellation an – bei Interesse melden. 21.-28.5.2022 “Flotilla Business international” ab Marina Punat.
Segeln in der Gruppe: “bring your own (charter) boat”

24.9.2021 – Abschluss von Cres nach Punat

36 Seemeilen / nm stehen auf dem Programm – bei Flaute eine Motorfahrt, die landschaftlich abwechslungsreich ist. Wir sehen eine große Delphinschule und gehen auf Einladung des Katamarans Argos (Skipper Michael Waldbrenner) auf See westlich der Insel Krk ins Päckchen. Ein klasse Abschluss auf See, gefolgt von einem wie immer netten Abschlussabend. Alle möchten im nächsten Jahr wieder mitkommen – darauf freuen wir uns schon jetzt!

20.9.2021 – von Supetarska Draga nach Ilovik

Um 0745 legt die SY OpenToBe ab. Die Flottille legt unterschiedlich ab, wie es auch sinnvoll geht. Denn unterschiedlich Bootstypen und das Format der Flottille bedeuten individuelle Zeitplanungen. Mit der ausführlichen Wetterarbeit jedoch ist ein früher Start sinnvoll, um der SE-Windlage mit entsprechendem Seegang am Nachmittag östlich vor Losinj ausweichen zu können. Wir gehen an die Bojen vor Ilovik und mit den Dinghys zum Essen.

19.9.2021 – Dinghy Event “Belvedere”

Der erste gemeinsame Tag wird für ein Dinghy-Event und Gespräche im Belvedere (“Stiegenwirt”) genutzt. Gemeinsam geht es mit den Dinghys zum Roundtable. Die Yachten bleiben in der sicheren Marina, da wir die Südlage erst noch abwettern und erst am 20.9. weiter nach Ilovik segeln.

Dinghys unten an der Mole “Stiegenwirt”

18.9.2021 – von Punat nach Supetarska Draga

Die Flottillen-Segler reisen gegen 1330 an und checken ein. Um 15.00 legt die OpenToBe mit dem Zielort Supetarska Draga ab. Die SY Argos und Dori folgen wenig später. Die Sissi legt bereits vor der OpenToBe ab und nutzt den Ankerplatz Supetarska Draga zum Baden. Am Abend liegen wir in der ACI Marina Supetarska Draga, um die Veranstaltung im Marina Restaurant zu eröffnen. Bei einem Glas Wein und gutem Essen besprechen wir aktuelle Themen und die anstehende Woche.

16.9.2021 – zum Abwettern nach Punat

Zum Abwettern am 17.9.2021 (Schlechtwetter) legen wir am 16.9. in Opatija ab, da wir am 18.9.2021 unsere Gäste der Flottille “eHealth Mittelmeerkonferenz” erwarten. Zunächst geht es zum Tanken in die schöne Altstadt Krk, um anschließend gegenüber der Marina Punat westlich der Insel Kolsjun den Anker für die Nacht fallen zu lassen. Ein schöner Platz, nicht zum Baden, aber für eine gute und sichere Übernachtung.