23.12.2020 Izola – Vrsar

Als notwendige Reise zur notwendigen Reise der “Einhand-Eigentumsüberführung” von Slowenien nach Kroatien mit frischem Covid-Test am 22.12.2020 in Izola an Bord angekommen. Der Nebel sollte mich für den 23.12. begleiten, aber es war wichtig, vor dem Ablauf der Gültigkeit des Tests in Kroatien einzuklarieren. Also hieß es um 0730 ablegen in Izola. Nach dem Ausklarieren in Piran um 1130 in Umag einklariert – 2,5h vor dem Verfall des Covid-Tests 🙂 sofort ging es weiter Kurs Vrsar, das die OpenToBe um 1530 erreichte. Kurz vor Vrsar begleiten Delphine das Schiff.