26.-29.12.2020 Hafentage

Es war vorauszusehen und eingeplant, dass sich Bora und Jugo nun einige Tage abwechseln. Daher weht die OpenToBe im sicheren Altstadthafen (ACI Marina) und in der Marina Veruda (ab 27.12.2020) ein, bevor es um das “Kap Hoorn der Adria-Skipper ;-)” (Kap Kamenjak im Süden Istriens) geht. Bei starker Bora oder Jugo mit den sich treffenden Strömungen Kvarner und West-Istrien kann es dort eine ordentliche Belastung für Schiff und Segler geben. Hier wird ein passendes Wetterfenster abgewartet – 40-50 kn Wind gehören nicht dazu.
Es gibt genug an den Notebooks zu arbeiten, so dass die weitere Entwicklung entspannt abgewartet werden kann – wahrscheinlich wird am 30.12.2020 abgelegt: Cres – Opatija ist der geplante weitere Verlauf des Törns.

Das Kastell
Das Franziskaner-Kloster
Lohnenswerte schöne Altstadt